Gemälde reinigen

Vita

Persönliches

Seit 1998 bin ich in der Restaurierung tätig. Angefangen hat es mit einer Berufsausbildung zur Vergolderin in Köln. Nach Praktika in verschiedenen  privaten und musealen  Restaurierungswerkstätten in Deutschland, Österreich und  England absolvierte ich das Studium „Konservierung und Restaurierung  von Kunst und Kulturgut “ an der Fachhochschule Köln und beendete es 2008 mit dem Diplom. Meine Diplom-Arbeit befaßt sich mit Kunst im öffentlichen Raum, anhand der Außenskulpturen der Stadt Bonn wird ein System zur konservatorischen Erfassung von Kunst im öffentlichen Raum aufgestellt.

Wärend des Studiums und danach erfolgte meine projektbezogene Mitarbeit in verschiedenen Restaurierungswerkstätten, unter anderem bei Restaurierungsprojekten in Norwegen für das Norwegische Institut für Denkmalpflege. 2008 habe ich mich mit eigener Werkstatt für Restaurierung und Vergoldung in meiner Heimatstadt Koblenz selbstständig gemacht.

Ausführliche Auskunft über Objekte, berufliche und ehrenamtliche Aktivitäten und Fortbildungen erhalten Sie gerne auf Nachfrage.

Mit fundiertem theoretischen Wissen und meiner langjähriger praktischen Erfahrung entscheide ich über den Einsatz geeigneter Arbeitstechniken, Geräte und Materialien. Ausschlaggebend dafür sind Materialverträglichkeit, Alterungsbeständigkeit und Reversibilität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.